Andreas Beurskens

Rechtsanwalt

Fachanwalt für Strafrecht

Tätigkeitsschwerpunkt Erbrecht

Andreas Beurskens machte schon im Studium und als wissenschaftlicher Assistent an der Universität Hamburg das Strafrecht zu seinem Schwerpunkt. Seit Beginn seiner anwaltlichen Tätigkeit vor über 30 Jahren ist er Strafverteidiger, früh qualifizierte er sich zum Fachanwalt für Strafrecht. Er verteidigte inzwischen in weit über eintausend Fällen und sammelte dabei unschätzbare Erfahrungen, die jetzt ermöglichen, optimale Ergebnisse zu erzielen. Andreas Beurskens berät und vertritt auch im Erbrecht. Er ist mit Robert A. Funk Gründungspartner der Kanzlei „Plan B | Die Fachanwaltskanzlei“. Er spricht verhandlungssicher englisch.

 

Andreas Beurskens

Rechtsanwalt

Fachanwalt für Strafrecht

Tätigkeitsschwerpunkt Erbrecht

 

Andreas Beurskens machte schon im Studium und als wissenschaftlicher Assistent an der Universität Hamburg das Strafrecht zu seinem Schwerpunkt. Seit Beginn seiner anwaltlichen Tätigkeit vor über 30 Jahren ist er Strafverteidiger, früh qualifizierte er sich zum Fachanwalt für Strafrecht. Er verteidigte inzwischen in weit über eintausend Fällen und sammelte dabei unschätzbare Erfahrungen, die jetzt ermöglichen, optimale Ergebnisse zu erzielen. Andreas Beurskens berät und vertritt auch im Erbrecht. Er ist mit Robert A. Funk Gründungspartner der Kanzlei „Plan B | Die Fachanwaltskanzlei“. Er spricht verhandlungssicher englisch.

 

Werdegang:

  • 2022 Eintragung „Plan B | Die Fachanwaltskanzlei“ als Partnerschaftsgesellschaft mbB
  • 2014 Gründungssozius der Kanzlei „Plan B | Die Fachanwaltskanzlei“
  • 2007 Fachanwalt für Strafrecht
  • 1991 Zulassung als Rechtsanwalt

Mitgliedschaften:

  • Mitglied der hanseatischen Rechtsanwaltskammer